Krokuszwiebeln

Krokusse als leuchtender Frühlingsgruß

Krokusse sind die Vorboten des Frühlings. Sie sind die ersten leuchtenden Farbtupfer in Gärten und auf Rasenflächen – und erfreuen uns jedes Jahr aufs Neue.

Gut zu wissen: Die richtige Pflanzzeit für Krokuszwiebeln ist der Herbst. Am besten sollten die Krokuszwiebeln im September oder Oktober gesetzt werden. Als pflegeleichte Zwiebelpflanzen stellen sie keine hohen Ansprüche.

Unser Sortiment an Krokusse

Schauen Sie sich unsere Auswahl an Schnitttulpen an. Sie haben Interesse an einer Sorte? Oder einen individuellen Wunsch?
Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne.

Kurzer Steckbrief

Wuchshöhe

6 – 15 cm, je nach Sorte. Blüten wachsen ohne Stiel direkt aus der Knolle. Können einzeln oder in der Gruppe gesetzt werden.

Familie

Krokus, Crocus, Zwiebelpflanze aus der Familie der Schwertlilien. Blütezeit Frühling. Farben gelb, violett und weiß, vielfach gestreift oder marmoriert.

Standort

Gerne sonnig, wachsen zur Sonne hin. Pflanzzeit Herbst. Böden sollten nährstoffreich und durchlässig winterhart.

Unsere Verpackungen

Dargestellt ist hier nur eine kleine Auswahl aus unserem Sortiment von Krokuszwiebeln, die wir Ihnen anbieten können. Lassen Sie sich dazu gerne von unseren Fachberatern kompetent informieren.

Degenhardt Blumenzwiebeln

Gruissem 111-112
41472 Neuss

Telefon: +49 2182 82110

E-Mail: info@degenhardt.biz